Neuigkeiten aus dem Wettkampfgeschehen

Jubel in Düsseldorf - Christine Ramsauer ist Deutsche Meisterin

Christine Ramsauer vom LAC Quelle Fürth ist Deutsche Meisterin in der W50 und war in Düsseldorf in 3:04 Stunden schnell wie schon lange nicht mehr. Nach dem Halbmarathon Gold vor drei Wochen in Hannover ist es schon ihr zweiter Titel in diesem Jahr.

"Dieses Jahr konzentriere ich mich mehr auf die Meisterschaften und lasse einige kleinere Läufe dafür weg" verrät Christine Ramsauer ihr Erfolgsrezept. Als nächstes steht ein "Sprint" über die 3000 Meter im Rahmen des DAMM Vorkampfes auf dem Plan. Hier möchten sich die Quelle-Mastes-Damen für den deutschen Endkampf qualifizieren. Auch Jens Miesen und David Ladek waren mit ihren Auftritten in Düsseldorf rundum zufrieden. Jens Miesen verpasste in 2:43 Stunden seine Bestzeit nur denkbar knapp und David Ladek hatte den Start am Rhein als Geschenk bekommen und löste ihn mit einer Debützeit von 2:53 Stunden ein.

 

Kommende LAC-Veranstaltungen

07.10.2018

35. Fürther Kirchweihlauf


Vergangene LAC-Veranstaltungen

08.06.2018

Tiergartenlauf Nürnberg


14.04.2018

15. Fürther Stadtwaldlauf


03.03.2018

Landesoffenes Hallensportfest U14/U12


24.02.2018

Bayerische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften M/F, U18, U16


03.02.2018

Bayerische Hallenmeisterschaften U20 und AK 15


27.01.2018

29. LAC Senioren-Hallensportfest


14.01.2018

Nordbayerische Meisterschaften M/F, U18


 

02.12.2017

LAC Sprintcup 2017 u. BLV Förderwettkampf


Ausrüster

adidas

Förderverein

Förderung von Jugendlichen im Leichtathletikcentrum des LAC Quelle Fürth 

>> Flyer <<

Auszeichnungen

  • BLV Bayern Star "Wettkampfwesen" 2016
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2015
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2014
  • Mannschaftsleistung des Jahres 2014
  • Grünes Band des DOSB 2013
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2012
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2012
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2010
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2010
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2007