Neuigkeiten aus dem Wettkampfgeschehen

13 Medaillen am ersten Tag

Mit neun Titeln und 13 Medaillen am ersten Tag der Bayerischen Meisterschaften in Erding überzeugte das LAC Quelle Fürth. Amelie-Sophie Lederer hatte bei ihrem Sprint zum 100 Meter Titel in Saisonbestzeit von 11.69 Sekunden ebenso großen Vorsprung wie Patrick Schneider über 400 Meter, der vom Start weg deutlich vor seinen Gegnern lag.

Im Nachwuchs gab es den Doppelsieg über 3000 Meter. Lisa Schuster verteidigte mit Bestzeit ihren Titel in der U20 und Jacqueline Nun holte sich in der U18 ihr erstes Bayerngold. Identisches Bild bei den Stabhochspringerinnen. Anna Sailer sprang mit 3.90 Meter hoch wie nie und jubelte über ihren Titel in der U20 genauso wie Eva Rossow bei den Frauen. Hochspringer Anton Sobolevski (17) überraschte im Weitsprung die Spezialisten und flog als neuer Bayerischer Meister auf 6.89 Meter.

Den achten Titel sicherte sich die LAC-Damenstaffel (Schwab, Schollbach, Vasquez-Wacker, Lederer) über 4x100 Meter in 46.92 Sekunden. Den Schlusspunkt am ersten Tag der Bayerischen Meisterschaften setzte Stefanie Aeschlimann. Im Dreisprung lag sie mit 12.35 Metern unangefochten vorne.

 

Über 3000 Meter sorgte Katharina Schmidt für einen Doppelsieg in der U20. Fast gleichzeitig mit Lisa Schuster überquerte Katharina Schmidt als Zweite die Ziellinie. Erst der Sprint auf der Schlussrunde entschied zwischen den beiden Vereinskameradinnen.

Auf seinen Spurt konnte sich auch Paul Fischer in der U18 verlassen. Nach 3000 Meter hielt er nicht nur die Bronzemedaille in den Händen, sondern nach 9:18 Minuten auch eine um 22 Sekunden verbesserte Bestzeit. Sicher zu Bronze sprintete Jan Lenfert über 400 Meter in der U18. Im Diskuswurf der U20 steigerte sich Jakob Benninger deutlich auf 43.95 Meter und holte Silber.

Weitere Podiumsplätze gingen an: 4. Staffel 4x100m (Bierl, Blanck, Rattigan, Mandel), 4. Katharina Weinberger (Dreisprung), 5. Lisa Witzel (5000m), 5. Alexander Schmidt (100m), 6. Sarah Schwab (100m), 6. Dario Tippmann (800m), 8. Jochen Kraft (100m), 8. Keno Harms (Diskus), 8. Jules Fräger (Weitsprung).


Kommende LAC-Veranstaltungen

08.06.2018

Tiergartenlauf Nürnberg


07.10.2018

35. Fürther Kirchweihlauf


Vergangene LAC-Veranstaltungen

14.04.2018

15. Fürther Stadtwaldlauf


03.03.2018

Landesoffenes Hallensportfest U14/U12


24.02.2018

Bayerische Hallen-Mehrkampfmeisterschaften M/F, U18, U16


03.02.2018

Bayerische Hallenmeisterschaften U20 und AK 15


27.01.2018

29. LAC Senioren-Hallensportfest


14.01.2018

Nordbayerische Meisterschaften M/F, U18


 

02.12.2017

LAC Sprintcup 2017 u. BLV Förderwettkampf


Ausrüster

adidas

Förderverein

Förderung von Jugendlichen im Leichtathletikcentrum des LAC Quelle Fürth 

>> Flyer <<

Auszeichnungen

  • BLV Bayern Star "Wettkampfwesen" 2016
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2015
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2014
  • Mannschaftsleistung des Jahres 2014
  • Grünes Band des DOSB 2013
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2012
  • BLV Bayern Star "Nachwuchs" 2012
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2010
  • Nachwuchspreis BLV Bezirk  Mfr. 2010
  • Auszeichnugn BLV Talentezentrum 2007